Zuckerfabrik-Kino: „Ein Triumph“

In Kooperation mit EU XXL Die Reihe

Film am
Mittwoch, 12. Juni 2024, 19:00 Uhr

(c) Panda Lichtspiele

Frankreich 2020, 105 Min
Deutsche Fassung , Familienfilm
Altersfreigabe ab 16 Jahren

Schauspieler Etiénne hat keine großen Rollenangebote mehr zu erwarten und übernimmt die Leitung einer Theatertruppe in einem Gefängnis in Lyon.
Mit großem Enthusiasmus stürzt er sich in die neue Aufgabe, bei der er anfangs von den Häftlingen so gar nicht ernst genommen wird.

Geprobt werden soll das Stück Warten auf Godot von Samuel Beckett. Etiénne ist erstaunt, welches schauspielerische Talent in seinen Schützlingen schlummert. Wenn alles gut geht, winkt sogar eine Tournee außerhalb der Gefängnismauern…

Regie: Emmanuel Courcol

Drehbuch: Khaled Amara, Emmanuel Courcol, Thierry de Carbonnières
Kamera: Yann Maritaud

Mit: Kad Merad, David Ayala, Pierre Lottin, Marina Hands u.a.

Auszeichnungen:
Europäischer Filmpreis 2020: Beste Komödie
Victoria Film Festival Kanada, 2021: Publikumspreis Bester Spielfilm Art Film Festival Slowakei, 2021: Publikumspreis

Nominierungen:
Cannes 2020: Official Selection

Fünf Seen Film Festival Deutschland, 2021: Publikumspreis Bester Film

Film by the Sea International Film Festival NL, 2020: Bester französischsprachiger Film

Trailer https://www.youtube.com/watch?v=JvaOtksGQaY
Tickets an der Abendkassa € 5