Rückblick: Konzert am Samstag, 8. Oktober 2016

Jo Strauss

Das war schwarzer Humor auf höchstem Niveau!
Es war uns eine Ehre!

Gemeinsam mit seiner hochkarätig besetzen Band vereint Jo Strauss in seinem neuen Programm Elemente aus Jazz, Folk und Rock bis hin zum Wiener Lied zu einer stimmigen Mischung, die kongenial die lyrische Wucht seiner Texte unterstützt. Mit unglaublicher Leichtigkeit widmet sich Joe Strauss darin der Schwere des Da-Seins, mit viel Gefühl beleuchtet er die Nachtseiten des Alltags, dazwischen punktet der studierte Philosoph vor allem mit scharfsinnigem Humor.

Dabei schafft er problemlos den Spagat zwischen Wittgenstein und Omas Grammelknödeln. So wie in seiner Musik zeigt sich Strauss, der Gewinner des Deutschen Kabarettpreises, dem „Paussauer Scharfrichterbeil 2014“, auch als Kabarettist als wahrer Tausendsassa.

„Tom Waits trifft Helmut Qualtinger trifft Ludwig Hirsch“ – Falter / Wien

Besetzung:
Jo Strauss – Gitarre und Gesang
Lukal Höfler – Gitarre
David Sonntagbauer – Klavier, Orgel, Akkordeon
Stefan Sonntagbauer – Bass
Tobias Wagner – Schlagzeug

www.jo-strauss.at