Fuchs im Bau

Zuckerfabrik-Kino - EU XXL Die Reihe - Das Wanderkino

Film am
Mittwoch, 12. Oktober 2022, 19:00 Uhr

(c) Filmladen Filmverleih

Fuchs im Bau (Österreich 2020)

Der Mittelschullehrer Hannes Fuchs tritt eine neue Stelle an einem ungewöhnlichen Arbeitsplatz an – der Gefängnisschule im Jugendtrakt einer großen Wiener Haftanstalt. Dort triff Fuchs die eigenwillige Kollegin Elisabeth Berger, deren Kunstunterricht der Anstaltsleitung ein Dorn im Auge ist. 

Während es bald zu Konflikten zwischen Fuchs und Berger, die niemanden an ihrer Seite duldet, kommt, gelingt es Fuchs, eine Vertrauensbasis zur in sich gekehrten Samira zu entwickeln, deren künstlerisches Talent er erkennt und fördert. Aber auch zwischen den beiden Lehrpersonen kommt es zu einer Annäherung. Dann erfährt Fuchs vom Anstaltsleiter, warum er an die Gefängnisschule berufen wurde. Ein Suizidversuch seines Schützlings Samira schließlich reißt alte Wunden bei Fuchs auf, und er begreift, dass die Stelle als Gefängnislehrer mehr als ein Job für ihn ist. 

Ein präzise gespieltes und inszeniertes, blitzgescheites und bitteres aber auch hoffnungsvolles Drama voller emotionaler Wucht, das lange haften bleibt.

Buch & Regie: Arman T. Riad
Kamera: Mario Minichmayr
Mit: Aleksandar Petrovic, Maria Hofstätter, Luna Jordan, Andreas Lust

ROMY 2022: Beliebteste Schauspielerin Maria Hofstätter
Max Ophüls Preis 2021: Beste Regie, Fritz-Raff-Drehbuchpreis, Preis der Jugendjury Thomas-Pluch-Drehbuchpreis 2021: Spezialpreis für Arman T. Riahi
Deutscher Schauspielpreis 2021: Beste Hauptdarstellerin Maria Hofstätter Diagonale 2021: Bester Schnitt

Nominierungen (Auswahl):

Österreichischer Filmpreis 2022: Bester Spielfilm, Beste Regie, Bestes Drehbuch, Beste Kamera, Beste/r Hauptdarsteller/in Aleksandar Petrović/Maria Hofstätter, Beste/r Nebendarsteller/in Andreas Lust/Luna Jordan, Beste Maske, Bester Schnitt, Beste Musik ROMY 2022: beliebtester weiblicher Shootingstar Luna Jordan

Max Ophüls Preis 2021: Bester Spielfilm, Darstellerpreis Luna Jordan Sanghai International Film Festival 2021: Publikumspreis

Ticket € 5

 

 

Fuchs im Bau

Online Tickets vorbestellen

Sie können ganz einfach Karten zu dieser Veranstaltungen vorbestellen. Diese erhalten Sie dann bei unserer Kasse zum Vorverkaufspreis. Wir bitten Sie zu berücksichtigen, dass eine Vorbestellung nur bis 1 Tag vor der jeweiligen Veranstaltung möglich ist!

€ 5
Wird gesendet