Rückblick: Konzert am Samstag, 26. Juni 2021

6 On Rock – Zuckerfabrik – Openair

support: red wedge

(c) Wolfgang Simlinger

6 On Rock – live OpenAir – Zuckerfabrikgelände

Wenn ein Archäologe, zwei Juristen, eine Konzert-Trompeterin, und zwei Techniker mal so richtig Bock auf Rock haben, dann kann da wohl nur eine kreative und spannende Mischung rauskommen!

6 On Rock haben sich der klassischen Rockmusik verschrieben und frönen ungehemmt der Lust bekannte Songs von Queen, Toto, Deep Durple, Bon Jovi, Melissa Etheridge, u.a. zu performen und ihnen eine eigene Note zu verpassen. Im Vordergrund stehen der Spaß und die Freude an der Power und den tollen Melodien dieser Songs. Und das zelebrieren 6 On Rock auch: einfach „auf Rock drauf sein“ und eine gute Zeit mit dem Publikum zu haben!

6 On Rock, das sind:

Laurin Holzleitner, Vocals, Guitar
Martina Wirth, Vocals, Trumpet
Daniel Scheran, Keyboard, Backing Vocals
Klaus Rinner, Lead Guitar
Didi Graf, Bass, Backing Vocals
Flo Pichler, Drums

Kontakt: Laurin Holzleitner, 0664/429 70 76, laurin.holzleitner@liwest.at


(c) Fritz Käferböck

Als Support haben wir red wedge für euch im Live-Paket!

red wedge. from Irish to Oldish

Pop-musikalisches quer durch die Jahrzehnte, Irisches und Rebelsongs, garniert mit Instrumentals – unplugged und frisch eingekleidet.

Peter Fleming – Gesang, Bodhran, Cajon
Sepp Kiesenhofer – Gitarre, Gesang
Fritz Käferböck-Stelzer – Akkordeon, Tuba, Gesang